MedienCenter: DLNA-Verfügbarkeit

Datum:

Durch Erik wurden wir auf ein Problem im MedienCenter hingewiesen: wenn mehrere DLNA-Geräte vorhanden sind, dann wird im MedienCenter immer nur das 1. DLNA-Gerät angezeigt - und das muss dann nicht ein DLNA-Medien-Server sein, so dass zwar DLNA im MedienCenter angezeigt wird, aber keine Medien zugreifbar sind.

Durch mehrere Testversionen und Protokolle, die zu testzwecken ausgegeben wurden und Erik uns zugeschickt hat, konnten wir das Problem schliesslich lösen.

Besonders hilfreich waren dabei 2 vorhandene DLNA-Medien-Server (Fritz!Box NAS und DS214play), wobei testweise die Fritz!Box NAS deaktiviert wurde. In diesem Fall meldete sich die Fritz!Box NAS trotzdem als DLNA-Medien-Server, obwohl sie keine Medien zur Verfügung stellt - und somit war dann DS214play nicht verfügbar.

Ein weiteres Problem war DS214play, das sich zweimal als Gerät gemeldet hat - und nur das zweite Gerät war ein DLNA-Medien-Server.

Wir haben das jetzt so gelöst, dass der 1. DLNA-Medien-Server angezeigt wird, der auch wirklich Medien zur Verfügung stellt. Eine modifizierte Version kann von der Download-Seite heruntergeladen werden.

Vielen Dank an dieser Stelle an Erik, der die Geduld hatte auch mehrere Versuche und verschiedene Kombinationen zu testen!

Stichwörter: dlna, ds214play, fritzbox, mediencenter, medien server, upnp


← Älter Neuer →