nessViewer 2.9.3 für Mac verfügbar (Provider-Anpassungen)

Datum:

Kaum hatten wir auf YouTube einen User für seine tolle Zusammenstellung von "100 Jahre Countdown" gelobt und erwähnt, daß wir diese mit weiteren Videos unter MedienCenter -> Unterhaltung -> Zeitgeschehen anbieten, schon hat YouTube ein paar Parameter für die Video-Darstellung geändert.

Aber auch ein paar andere Provider (z.B. RTL, VOX Now) waren fleißig - auch wenn diese Parameter-Änderungen nicht wirklich sinnvoll sind, wenn nichts neues angeboten wird.

Dafür haben wir die Clipfish-Unterstützung auch gleich erweitert, so daß jetzt auch die TV-Sendungen präsentiert werden können.

Leider sind in Deutschland immer mehr (Musik-) Videos nicht verfügbar, weil die GEMA Gebühren pro Klick (statt Pauschalgebühren, wie in anderen Ländern) verlangt. Wir haben die Analyse & Meldung verbessert, damit bei nicht verfügbaren Videos eine entspr. Meldung (statt einfach nur "nicht verfügbar") angezeigt wird.

Und zuletzt: auf Anwender-Anfrage haben wir die Medien-Präsentation erweitert, so daß jetzt mit der Fernbedienung bei QuickTime-Filmen die Zeitlupe gestartet werden kann (Pause drücken und dann "Pfeil rechts" gedrückt halten).

Stichwörter: clipfish, internet tv, mediencenter, rtl, vox now, youtube


← Älter Neuer →