nessViewer MedienCenter
nessViewer in Aktion angucken

MedienCenter: Home-Entertainment pur



MedienCenter

  • Nutzen Sie das MedienCenter als zentrale Steuerung für alle Medien oder surfen Sie sicher durch das Internet.
  • Durch das MedienCenter können die Medien, die Sie präsentieren und genießen wollen, einfach und schnell mit der Apple-Fernbedienung, NV Remote App für iPad, iPhone und iPod touch, Trackpad, Magic Maus oder Tastatur ausgewählt werden.
  • Durch die sehr einfache Konfiguration des MedienCenters und die übersichtliche Darstellung der Inhalte eignet sich das MedienCenter hervorragend als Ersatz für "Front Row".
  • Das MedienCenter ermöglicht den Zugriff auf sehr viele Medien:
    • Bilder und Filme von DLNA (UPnP) Medien-Server
    • Bilder und Filme von Aperture, Fotos-App, iPhoto
    • Musikvideos, (Fernseh-) Filme oder Podcasts von iTunes (inkl. geschützter Medien)
    • Musiktitel von iTunes-Wiedergabelisten durch die iTunes-Steuerung (inkl. Wechsel der Wiedergabeliste oder des aktuellen Titels)
    • RSS-Feeds (Video-Podcasts) und deren Medien von Miro (unabhängig davon, ob die Medien heruntergeladen wurden)
    • Bilder (oder andere Medien) aus dem Bilder-Ordner
    • Filme (oder andere Medien) aus dem Filme-Ordner
    • Bilder, DVDs, Filme oder PDF-Dokumente auf dem DVD-Laufwerk oder (externen) Speichermedien
    • Fernsehfilme, die durch EyeTV aufgezeichnet wurden
    • Internet-Fernsehen mit Angeboten von ARD, Arte uvm. inkl. Live-Übertragungen
    • Kinofilm-Trailer in diversen Sprachen
    • Kinofilme von Clipfish
    • Videos von DailyMotion oder YouTube in Kategorien mit der Möglichkeit, diese über Einstellungen nach Kriterien zu filtern: am besten bewertet, am meisten gesehen, neu hinzugefügt, Seite 1 - n
    • Aktuelle Nachrichten und Reportagen von Spiegel-Online und anderen Nachrichten-Sendern
    • Internet-Link-Sammlungen mit Musik und Unterhaltung
  • MediaCenter DLNA
  • MediaCenter Internet
  • MediaCenter Aperture
  • MediaCenter Fotos
  • MediaCenter iPhoto
  • MediaCenter iTunes
  • MediaCenter Miro
  • MediaCenter Bilder-Ordner
  • MediaCenter Film-Ordner
  • MediaCenter Speichermedien
  • MediaCenter Beenden
  • Einzelne Inhalte wie z.B. DLNA, Internet oder Programm-Medien können (de)aktiviert werden um im Hauptmenü nur die wichtigen Einträge anzuzeigen.
  • Durch die Wahl der Hintergrundfarbe, Auswahlfarbe, Schriftfarbe und Größe kann die Darstellung des MedienCenters individuell angepasst werden.
  • Mit dem "Film-Info" können Cover/Vorschauen und Beschreibungen von DVDs, Filmen und Medienschauen festgelegt werden.
  • Optional kann durch "Beeenden" der Computer ausgeschaltet oder EyeTV aktiviert werden.
  • Wenn EyeTV, iTunes oder VLC im Vordergrund ist, dann kann das jeweilige Programm durch die Apple-Fernbedienung oder "NV Remote" gesteuert werden.
  •  
  • Home-Entertainment pur - bequem und entspannt auf dem Sofa, Sessel, im Bett oder direkt am Apple-Computer!
  •  

Datenschutz & Anonymität

  • Mit dem MedienCenter surfen Sie nicht nur sicher durch das Internet, da die entsprechenden Webseiten nur heruntergeladen statt ausgeführt und dadurch z.B. keine Seiten-Statistik-Analysen wie "Google-Analytics" aufgerufen werden. Und die aufgerufenen Filme & Videos wann immer möglich direkt statt über "Flash" abgespielt werden, wodurch weitere Analysen verhindert werden.
  • Auch die Metadaten-Anzeige für lokale Medien folgt diesem Konzept: nur für DVDs werden überhaupt Cover gesucht & angezeigt (was deaktiviert werden kann). Bei Filmdateien hingegen werden nur lokale Metadaten wie Vorschau-Bild, Filmlänge und Größe angezeigt - Cover & Beschreibungen müssen durch "Film-Info" von Ihnen angegeben werden. Der Grund hierfür ist simpel: im Gegensatz zu DVDs kann es sich bei Filmdateien um private Videos handeln und deren Dateinamen gehen niemanden etwas an, würden aber bei einer automatischen Metadaten-Suche anderen Firmen mitgeteilt werden.
Mac-Version 19,90 €    Jetzt kaufen