nessMediaCenter (64 Bit) 1.8 für Mac verfügbar

Datum:

Wie berichtet hat es diverse Bug-Reports an Apple und Updates von macOS 10.14 gebraucht um endlich eine neue Version von nessMediaCenter anbieten zu können.

Mit dieser Version werden 2 alte Zöpfe abgeschnitten:

  1. Die 32 Bit Version wird nicht weiter gepflegt (und dies Update ist auch nur für die 64 Bit Version verfügbar).
  2. Das Internet-Angebot wird ebenfalls nicht weiter gepflegt und in Zukunft wahrscheinlich entfernt.

Mit Version 1.8 wird jetzt endlich das dunkle Erscheinungsbild von macOS 10.14 unterstützt.

Darüber hinaus kann jetzt optional in den Einstellungen und dort unter “Medien-Server” die Server-Adresse des DLNA-Medien-Servers vorgeben werden – bzw. reicht auch schon ein Teil der Server-Adresse. Wenn die Server-Adresse des DLNA-Medien-Servers z.B. 192.169.69.10:32469 lautet, dann reicht es auch schon aus “:324” einzugeben.

Bisher war der Zugriff auf den Medien-Server von nessViewer nur durch nessViewer App (auf iPad, iPhone, iPod touch), nessMediaCenter App (auf AppleTV) oder nessViewer möglich.
Ab jetzt kann auch mit nessMediaCenter auf den Medien-Server zugegriffen werden.
Dazu müssen in den Einstellungen durch “Medien-Server” der Name und das Kennwort für den Zugriff eingegeben werden. Optional kann auch die externe Adresse (bzw. Domain) und der Port angegeben werden – ansonsten wird der Medien-Server durch Bonjour automatisch gefunden.

Stichwörter: 64 bit, dlna, mediencenter, medien server, nessmediacenter, nessviewer


← Älter Neuer →