Zum Hauptinhalt springen

Die nessViewer App für iOS

nessViewer für iOS

die nessViewer App

nessViewer für iOS ist ein Multimedia-Viewer und Präsentierer. Er unterstützt diverse Medienformate wie Bilder, Office/PDF/RTF-Dokumente und Videos und ist einsetzbar für die Quellen: Lokal und Intranet.

Ein breites Angebot an Funktionen ermöglicht dabei nicht nur den Medienaustausch zwischen zwei Gerätenoder dem Mac, sondern auch das Streamen von Videos. Der Medien-Server von nessViewer für Mac übernimmt dabei auch die automatische Konvertierung für iOS falls notwendig.

Mit nessViewer App können Sie alle Ihre Medien anschauen: Bilder, Dokumente, Filme und Videos.
Egal, ob sie auf dem iPad, iPhone oder iPod touch gespeichert sind.

Das MedienCenter mit der nessViewer App

Laden Sie sich nessViewer App auf Ihr iPad, iPhone oder iPod touch und verwenden Sie die nessViewer App als Ihr MedienCenter. Schauen Sie sich Videos oder Filmtrailer der aktuellen Kinofilme an. Präsentieren Sie Ihre in nessViewer für Mac individuell zusammengestellte Medienschau oder schauen Sie Ihre lokalen Bilder, PDF-Dokumente und Videos hintereinander an.

Über die DLNA-Funktionalität der nessViewer App kann auf unterschiedliche Medien-Server zugegriffen werden und die Medien präsentiert werden.

Die FTP-Verbindung mit der nessViewer App

In nessViewer App ist sowohl ein FTP-Server als auch ein FTP-Client integriert.

Damit ist nicht nur die Übertragung von Medien zwischen 2 Geräten möglich, sondern auch der Medien-Austausch mit Ihrem Computer über WLAN.

Darüber hinaus bietet die Mac-Version von nessViewer einen Medien-Server an: dieser konvertiert automatischMedien, wenn sie nicht iOS-kompatibel sind.

Durch den Medien-Server ist es möglich, seine Medien vom Mac direkt auf dem iOS-Gerät zu präsentieren. Mit den entsprechenden Tools (entweder VLC 2.0 ab macOS 10.5 oder Apples mediastream- segmenter ab 10.6) können Filme segmentiert und als Stream direkt präsentiert werden.